Angebote zu "Eine" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Wirkung von Retargeting. Eine Gratwanderung...
40,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Konsumenten sehen sich heutzutage während der Internetnutzung pausenlos mit Werbeanzeigen konfrontiert. Dies führt zu einer sinkenden Effektivität der einzelnen Anzeigen. Das digitale Marketinginstrument Retargeting stellt einen Lösungsansatz dar, wie Bedürfnisse und Interessen von Konsumenten individuell angesprochen werden können. Retargeting verwendet personenbezogene Daten über das Surfverhalten auf Unternehmenswebseiten, um dann außerhalb dieser Webseite Konsumenten gezielt Werbung zu präsentieren. Dieser Einsatz von personenbezogenen Daten kann einerseits zwar die Relevanz der Anzeige erhöhen, wird andererseits aber auch als Privatsphären-Bedrohung wahrgenommen. Bisherige Studien geben keine eindeutigen Empfehlungen, wie Unternehmen diese Gratwanderung lösen können. An diesem Wissensmangel setzt das vorliegende Buch an und überprüft anhand einer empirischen Studie, ob Personalisierungsgrad und Werbemittelformat der Retargeting-Anzeigen die Effektivität der Werbung steigern können. Dabei unterscheidet dieses Buch zwischen Konsumenten mit hoher und niedriger Privatsphäre-Besorgnis und bietet dadurch wertvolle Empfehlungen für den systematischen Einsatz von Retargeting zu geben.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Die Wirkung von Retargeting. Eine Gratwanderung...
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Wirkung von Retargeting. Eine Gratwanderung zwischen Steigerung der Aufmerksamkeit und Bedrohung der Privatsphäre ab 39.5 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Web-Tracking im E-Commerce
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In dieser Masterarbeit wird der Einsatz der Marketing-Methoden Retargeting und Prospecting mit den Plattformen Facebook & Google anhand des Online-Shops von Panini Comics Deutschland beschrieben. Neun abgeleitete Hypothesen verfolgten das Ziel, die Erfolgsfaktoren von Retargeting und Prospecting beider Werbenetzwerke zu identifizieren. Es wurden insgesamt 12 Retargeting- und 10 Prospecting-Kampagnen konzipiert. Dabei wurde deutlich, dass das bereits länger bestehende Werbenetzwerk von Google eine schlechtere Gesamtleistung erzielte als Facebook. Zudem konnte festgestellt werden, dass Retargeting-Anzeigen auf Facebook basierend auf bereits besuchten Produktseiten im Online-Shop trotz ihres "Stalking"-Faktors von großem Erfolg geprägt waren.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Die Wirkung von Retargeting. Eine Gratwanderung...
39,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Konsumenten sehen sich heutzutage während der Internetnutzung pausenlos mit Werbeanzeigen konfrontiert. Dies führt zu einer sinkenden Effektivität der einzelnen Anzeigen. Das digitale Marketinginstrument Retargeting stellt einen Lösungsansatz dar, wie Bedürfnisse und Interessen von Konsumenten individuell angesprochen werden können. Retargeting verwendet personenbezogene Daten über das Surfverhalten auf Unternehmenswebseiten, um dann außerhalb dieser Webseite Konsumenten gezielt Werbung zu präsentieren. Dieser Einsatz von personenbezogenen Daten kann einerseits zwar die Relevanz der Anzeige erhöhen, wird andererseits aber auch als Privatsphären-Bedrohung wahrgenommen. Bisherige Studien geben keine eindeutigen Empfehlungen, wie Unternehmen diese Gratwanderung lösen können. An diesem Wissensmangel setzt das vorliegende Buch an und überprüft anhand einer empirischen Studie, ob Personalisierungsgrad und Werbemittelformat der Retargeting-Anzeigen die Effektivität der Werbung steigern können. Dabei unterscheidet dieses Buch zwischen Konsumenten mit hoher und niedriger Privatsphäre-Besorgnis und bietet dadurch wertvolle Empfehlungen für den systematischen Einsatz von Retargeting zu geben.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Privatsphäre-Besorgnis bei Retargeting-Anzeigen
67,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dem Phänomen Retargeting hat die Forschung bislang wenig Beachtung geschenkt. Es konnte aber gezeigt werden, dass die Erfolgswirkung solcher Online-Anzeigen vom Grad der Personalisierung abhängt, denn dynamische Retargeting-Anzeigen, also solche, in denen das zuvor durch den Nutzer gesuchte Produkt beworben wird, sind weniger effektiv als generische Retargeting-Anzeigen. Bei generischen Anzeigen wird der zuvor durch den Nutzer besuchte Händler im Ganzen beworben, ohne dass ein konkretes Produkt im Vordergrund steht. In der vorliegenden Studie wird deshalb untersucht, inwiefern Verbraucher mit Vorbehalten reagieren, wenn lediglich ernsthafte Alternativen zur ursprünglich gesuchten Marke präsentiert werden, aber eben nicht die originär gesuchte bzw. betrachtete Marke selbst. In Ergänzung zu dieser Wirkgrösse wird darüber hinaus der Einfluss von drei weiteren Aspekten geprüft: Die Identifikation des Konsumenten mit der originär gesuchten Marke, eine Kampagne für den Datenschutz des Anbieters der Online-Werbefläche und die generelle Bedeutung von Privatsphäre für die mit der Retargeting-Anzeige konfrontierten Konsumenten. Mit der durchgeführten Studie liefern die Autoren erste Erkenntnisse, wie die Gestaltung von Werbeanzeigen und des Werbeumfeldes den Erfolg von Retargeting-Massnahmen vor dem Hintergrund der Privatsphäre-Besorgnis beeinflussen können. Dabei wird unter anderem gezeigt, dass die Anwendung einer Datenschutzkampagne erfolgversprechend ist. Basierend auf den differenzierten Ergebnissen dieser Studie, geben die Autoren Empfehlungen für die Marketingpraxis und -forschung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Social Commerce als Disziplin des E-Commerce 2....
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,0, Hochschule Fresenius; Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Jedes Teil dein Style.' (ABOUT YOU) Bereits der Werbeslogan des E-Fashion-Startups ABOUT YOU spricht sich für den individualisierten Stil eines jeden Users aus. Doch neben der Personalisierung gehören zwei weitere wesentliche Merkmale laut ABOUT YOU Geschäftsführer Tarek Müller zur Erfolgsgeschichte des drei Jahre alten Fashionshops: Fashion Inspiration und Discovery und Mobile Commerce. Das schnell wachsende Startup möchte das 'Stöbern' und das damit verbundene Entdecken in die digitale Welt übertragen . Dies erreicht das Techunternehmen durch passgenaue Inhalte, und die Verbindungen zu den ABOUT YOU Idols. Durch individuelle Profilangaben wie zum Beispiel Likes auf bestimmte Marken, Trends und Idols, schafft ABOUT YOU eine enorme Kundenbindung an das Fashion-Tool. Vor allem die Zusammenarbeit mit Influencern zahlt auf den Relationship-Marketing-Ansatz ein und steigert die Markenbekanntheit in den Zielgruppen. Somit bewerteten 88% Teilnehmer aus der Fashion- und Einzelhandelbranche laut einer Umfrage des amerikanischen Softwareherstellers Launchmetrics die Marketingdisziplin als effektiv oder sehr effektiv um die Brand Awareness zu steigern. Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit den Chancen und Risiken des Social Commerce und Relationship-Marketings anhand des YOU&IDOL-Konzepts von ABOUT YOU und soll einen relevanten Überblick zu den Möglichkeiten von Personalisierung und Influencer Marketing im E-Commerce 2.0 aufzeigen. Hierbei wird insbesondere auf die Personalisierung über Database Marketing und Content Inspiration über die Idols eingegangen. Des Weiteren werden verschiedene Massnahmen über Instagram, Content Marketing, Mobile Push-Nachrichten, Public Relations, E-Mail-Marketing und Retargeting gezeigt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Retargeting als Marketinginstrument im Internet...
71,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird Retargeting als ein neuartiges Marketing-Instrument der personalisierten Werbung im Internet vorgestellt. Auf der Basis wissenschaftlich gestützter empirischer Studien, Kunden-Umfragen und Untersuchungen zu Wahrnehmung und Verhalten von Internetnutzern, deren Ergebnisse detailliert vorgestellt und zusammengefasst werden, wird in diesem Buch die These formuliert, dass Retargeting, derzeit schematisch nach einem einfachen Prinzip funktionierend, in seiner Wirksamkeit unumstritten ist, doch nicht immer in der gewünschten Richtung wirkt. Hier ansetzend wird der Versuch unternommen, mithilfe klassischer Theorien aus der Werbewahrnehmungsforschung und der Konsumentenpsychologie die Ursachen für die unterschiedlichen Wirkungen auf die Rezipienten zu ergründen.In der Summe der Betrachtungen ergibt sich die Notwendigkeit, wissenschaftliche Erkenntnisse und Umfrageergebnisse mit einer Reflexion über technologisch verbesserte oder modifizierte Optionen für personalisierte Online-Werbung zu verknüpfen. Dieses Buch soll seinen Lesern einen tiefen Einblick in dieses Internetmarketing-Instrument gewähren und darüber hinaus auch die Themen Datenschutz- und Privatsphäre im Zusammenhang mit personalisierter Internetwerbung kritisch behandeln. Die Leser erfahren in diesem Buch wie eine Retargeting-Kampagne typischerweise umgesetzt wird und welche Akteure darin involviert sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Retargeting als Tool im Online-Marketing
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Laut der aktuellen ARD/ZDF Online Studie waren im Jahr 2010 über die Hälfte der Deutschen online, das heisst 49,0 Millionen Menschen in Deutschland benutzten das Internet. Im Jahr 1997 waren es erst 4,1 Millionen. Mit dieser rasant hohen Wachstumsrate und einem Bruttoumsatz 2009 von 4,1 Milliarden Euro zählen das Internet und der hier behandelte Online-Werbemarkt mit Sicherheit zu den interessantesten aller Massenmedien. Das schnelle Wachstum der Zahl an Internetbenutzern spiegelt sich auch in der Sprunghaftigkeit der Online-Branche wieder. Diese ist einem stetigen Wandel ausgesetzt und Firmen, die noch vor ein paar Jahren hoch gehandelt wurden, existieren mittlerweile nicht mehr. Mit der Zeit kristallisierte sich heraus, welche Geschäftsmodelle im Internet zukunftsfähig sind. Wie in allen Medien spielt auch hierbei Werbung eine entscheidende Rolle. Allerdings gibt es markante Unterschiede zwischen Werbung in traditionellen und digitalen Medien. Der grösste Unterschied zwischen On- und Offline-Werbung ist die Messbarkeit und die Interaktionsfähigkeit. Das direkte Feedback und die Nachverfolgbarkeit von Konsumentenverhalten lassen völlig neue Werbe- und Interaktionsmöglichkeiten mit potentiellen Kunden zu. Eine Gemeinsamkeit besteht jedoch für jede Werbeform: Agenturen übernehmen die Vermarktung der Produkte. Die klassische Agentur macht Werbung in folgenden Medien: Print, Aussenwerbung, Radio, Fernsehen und Kino. Eine Online Agentur übernimmt hingegen die Vermarktung über das Internet. Durch das junge Alter und die gerade fortschreitende Konsolidierung der Branche wird Online-Marketing bisher meist von mehreren spezialisierten Agenturen übernommen. Im Wettbewerb um die grossen Budgets der Global Player gilt internationale Präsenz und der Full-Service Ansatz als entscheidender Wettbewerbsvorteil. Durch die Übernahme von 3GNet durch iCrossing hat sich eine der grössten Agenturen für Online-Marketing weltweit gebildet. Die Zielsetzung der vorliegenden Arbeit besteht in der Erläuterung des Themas Retargeting und des für die iCrossing GmbH daraus entstehenden Nutzens. Die zentralen Fragestellungen für die iCrossing GmbH lauten nun wie folgt: ¿ Wie entwickelt sich der deutsche Markt für Online-Marketing? ¿ Was bedeutet der Begriff Retargeting? ¿ Wer sind die möglichen Vermarkter? ¿ Welchen Nutzen kann iCrossing aus dieser Technologie ziehen? Im ersten Schritt werden relevante Firmeninformationen über iCrossing [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Erfolgsmessung beim Retargeting über Facebook
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Philipps-Universität Marburg (Wirtschaftsinformatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Retargeting - die gezielte Ansprache von Kunden, die bereits den Internetshop des Unternehmens besucht haben - wird von immer mehr Werbetreibenden genutzt. Retargeting macht bei vielen Unternehmen bereits einen Grossteil ihres Werbebudgets aus. Ebenso gewinnt Facebook zunehmend an Bedeutung im Hinblick auf die Steigerung der Markenbekanntheit und ermöglicht Unternehmen einen direkten Kundenkontakt. Social Media ist mittlerweile von grosser Bedeutung für den Kommunikationsmix von Unternehmen. Es ist deutlich, dass sich Kunden stark von ihrem eigenen Netzwerk aus Freunden bezüglich der Kaufentscheidung beeinflussen lassen. Diese Word-of-Mouth Kommunikation sollte also bei der Bewertung von Social Media Marketing eine entscheidende Rolle spielen. Bisher herrscht keine Einigkeit über die Erfolgsmessung von Social Media Marketing. Die vorliegende Arbeit soll aufzeigen, unter welchen Umständen Retargeting mittels Facebook erfolgreich ist, welche Vorteile sich daraus ergeben und wie Unternehmen den Erfolg einer solchen Retargeting-Kampagne messen können. Grundlage hierfür sind aktuelle Journals, die der theoretischen Fundierung dienen und mithilfe derer relevante Kennzahlen für die Erfolgsmessung identifiziert wurden. Im zweiten Abschnitt wird zunächst der Begriff des Retargeting näher erläutert und ein Überblick über Möglichkeiten des Marketings mittels Social Media gegeben. Der dritte Abschnitt veranschaulicht, dass Retargeting zu besseren Ergebnissen führt, wenn zusätzlich ein Rabatt gewährt wird. Im vierten Teil wird diese Erkenntnis mittels eines Experimentes verdeutlicht, sowie weitere Faktoren untersucht, welche den Nutzen von Retargeting unterstreichen. Die Daten wurden mittels logistischer Regression analysiert und bewertet. Abschliessend folgen eine Empfehlung zur Nutzung des Potenzials von Retargeting und ein Fazit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot